Promotoren-Programm

Die Venture Lab Promotoren-Community

Das Netzwerk für Menschen, denen Innovation am Herzen liegt

 

Das Fraunhofer Venture Lab hat sich zur Aufgabe gemacht, MitarbeiterInnen von Fraunhofer-Instituten in Deutschland zu sensibilisieren und zu befähigen, Ergebnisse aus der angewandten Forschung zu vermarkten.

 

Um diesen Schritt zu erleichtern, fungieren an ausgewählten Instituten MitarbeiterInnen als Promotoren. Diese Promotoren nehmen meist Schnittstellenfunktionen zwischen Institutsleitung und ForscherInnen ein. Sie kommen z.B. aus den Bereichen Institutsentwicklung, Strategie- & Organisationsentwicklung, Business Development oder Innovationsmanagement. Sie möchten die Verwertung von Technologien an den Instituten intensivieren und brennen für die Themen Intra- oder Entrepreneurship.

 

Zu den Aufgaben der Promotoren zählt, KollegInnen zu motivieren, über Neues nachzudenken, reale Verwertungsprojekte methodisch zu begleiten und die Grundlagen des Vorgehensmodells „Business Design“ von Fraunhofer Venture zu vermitteln. Innerhalb wie außerhalb des eigenen Instituts bauen sie Netzwerke aus, die für Innovationsaktivitäten unterstützend wirken können.

 

Die Promotoren-Community trifft sich zweimal jährlich, um sich über Verwertung, Innovation, Intra- und Entrepreneurship, deren Barrieren und Best Practices an den Instituten auszutauschen. Dabei werden gemeinsam Lösungen erarbeitet. Zudem gibt es im Rahmen des Community-Treffens einen Train-the-Trainer Workshop. Promotoren werden dabei ausgebildet und begleitet, unternehmerisches Denken und Handeln durch unterschiedliche Formate „vor Ort“ an den Instituten zu unterstützen.

 

Wenn Ihnen bei dieser Beschreibung ein/e KollegIn einfällt, der/die auf dieses Profil passt und diese Eigenschaften mitbringt, sprechen Sie diese/n gerne an und setzen Sie sich mit Frau Dr. Julia Bauer in Verbindung.

 

 

Unser Promotoren-Netzwerk an Fraunhofer-Instituten