Für Institute

Jedes Fraunhofer-Institut und seine Führungskräfte stehen vor der Herausforderung, während des laufenden Geschäfts von heute auch das Geschäft von morgen zu entwickeln. Dazu braucht es nicht nur gute Ideen, sondern auch unternehmerische Persönlichkeiten, die diese Realität werden lassen – und Strukturen sowie Prozesse, die für unternehmerisches Denken und Handeln förderlich sind. Wir unterstützen Institute und ihre Führungskräfte beim Aufbau des Themas Intrapreneurship. Auf diese Weise erhöht sich zum einen die Innovationskraft durch

  • proaktives Erschließen von neuen Geschäftsfeldern,
  • der Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen und
  • der Chance an aussichtsreichen Verwertungen zu partizipieren.

Zum anderen wird Führungskräften

  • ein Werkzeug an die Hand gegeben, mit dem das Potential von MitarbeiterInnen noch effektiver genutzt werden kann
  • ein neuer Pfad zur Verwertung der eigenen Forschungsaktivitäten aufgezeigt

Unser Angebot

 

Der Technologie-Verwertungsprozess

Durch den Prozess sollen Verwertungsideen für Fraunhofer-Technologien entwickelt sowie Verwertungswege identiziert werden, um auf aus wissenschaftlichen Projekten Innovationen auszulösen.

 

Enabling Innovation

Das Managementtool zur zur Steigerung der Innovationsfähigkeit und Gestaltung eines effektiven Technologietransfers an den Fraunhofer-Insituten.

 

Unsere Promotoren

Aktive Promotoren sind heute in vielen Fraunhofer-Instituten vertreten, die als Teil unserer Community Verwertungsprojekte unterstützten und die Kultur des unternehmerischen Denkens und Handelns in die Institute tragen. Lernen Sie sie kennen!

 

Zum Ideenportal

Das Ideenportal stellt das Fraunhofer-weite Innovationsmanagement-Tool dar und bietet eine sichere Umgebung zum Festhalten, Entwickeln und Diskutieren von Ideen und Projektanträgen.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

 

Was ist Intrapreneurship?

Unser Erklärvideo über UnternehmerInnen im Unternehmen.

 

Top informiert

Keine Neuigkeiten und Ankündigungen mehr verpassen.