Rapid-Modeler

Was ist der Rapid Modeler?

Der, im Fraunhofer-Ideenportal integrierte, Rapid Modeler bringt die Business Design Methodik in die digitale Welt und lässt Teams standortübergreifend zusammenarbeiten. Er dient außerdem als Coaching-Unterstützung für Teams, die etwa mit ihrer Geschäftsidee bei den FDays® teilnehmen.

Der, von der Firma Orange Hills entwickelte, Rapid Modeler vereint mehrere Business Design Canvases in einem Tool. Im Entwicklungsprozess ihrer Geschäftsidee, greifen unsere Intrapreneur-Teams auf dem Rapid Modeler zurück, um auf den digitalen Canvases die wichtigsten Komponenten ihrer Geschäftsideen festzuhalten. Von den physischen Poster, die sie während der Workshops befüllen, übertragen und synchronisieren sie mit einem Schnappschuss die ergänzten Komponenten Geschäftsidee auf die digitale Plattform.

Insgesamt 5 Phasen, Geschäftsidee, Geschäftsmodell, Hypothesen & Experimente, Initiales Marktangebot, Aktionsplan sind im Tool abgebildet. Durch diese Phasen wird man beispielsweise während der FDays® begleitet, sodass man mit dem Tool die ursprünglichen Hypothesen und die neuen Erkentnisse zum zukünftigen Geschäftsmodell (kollaborativ) ergänzen kann. Insbesondere, während der FDays® in der möglichen Zusammenarbeit mit externen Entrepreneuren und Business Developern und bei Instituts- / Standort-übergreifenden Teamkonstellationen. Somit behält man während der Entwicklung der Geschäftsidee alle wichtigen Komponenten (als Team) im Überblick.

Den Rapid Modeler kannst Du als FDays®-Team einsetzen. Lege dafür heute schon Deine Idee im Fraunhofer-Ideenportal an und bewirb Dich für die nächste FDays®-Staffel.